Languages

Flughäfen

Asphaltbewehrung Flughafen

Glasfaser Geogitter für die Asphaltbewehrung von Flughäfen

Verlängern Sie die Nutzungsdauer ihres sanierten Straßenbelags bis zu 300% mit GlasGrid Asphaltbewehrung.  GlasGrid kann bei Flughäfen auf Rollbahnen, Vorfeldern und Parkflächen eingebaut werden um die Reparaturkosten durch Entstehung von Reflexionsrissen deutlich zu reduzieren. Die  Funktion von GlasGrid beruht dabei in der nachhaltigen Bewehrung der Asphaltschichten.

 

GlasGrid Asphaltbewehrung für die Installation auf ebenen Asphaltflächen


GlasGrid GG Asphaltbewehrung Flughafen

Eigenschaften

  • Glasfasergitter mit besonders hoher Maschensteifigkeit durch eine durchgängige Tränkung der Glasfaserbündel mit modifizierten Polymeren.
  • Patentierte Polymerbeschichtung verbessert die Kompatibilität mit Bitumen.
  • Unterseite des Gitters ist mit einem druckaktivierbaren Kleber beschichtet.

Vorteile

  • Schnelle und effiziente Installation durch selbstklebende Rückseite.
  • Wirksam Kleben.
  • Gute Befahrbarkeit.
  • Effektive Rissverzögerung.
  • Hervorragende Fräsba rkeit und uneingeschränkte Recyclinfähigkeit.

Technische Daten

  • Erhältlich Zugfestigkeit 50 kN / m, 100 kN / m, 200 kN / m.
  • Erhältlich in Rollenbreite 1,00 - 3,00 m.

 

GlasGrid TF Asphaltbewehrung Flughafen

Eigenschaften

  • Glasfasergitter mit besonders hoher Maschensteifigkeit durch eine durchgängige Tränkung der Glasfaserbündel mit modifizierten Polymeren.
  • Patentierte Polymerbeschichtung verbessert die Kompatibilität mit Bitumen.
  • Unterseite des Gitters ist mit einem druckaktivierbaren Kleber beschichtet.

Vorteile

  • Arbeits- und Zeitersparnis durch patentierte Schmelz-Film (TF).
  • Schnelle und effiziente Installation durch selbstklebende Rückseite.
  • Schützt das Gitter vor Installationsbeschädigung.
  • Spart die Anspritzung von Emulsionen.
  • Verlängert zusätzlich die Nutzungsdauer der Sanierung.
Technische Daten
  • Erhältlich Zugfestigkeit 100 kN / m.
  • Erhältlich in Rollenbreite 1,50 m.

GlasGrid Asphaltbewehrung für gefräste Asphaltflächen


GlasGrid CGL Asphaltbewehrung FlughafenGlasGrid CG Asphaltbewehrung Flughafen

Eigenschaften

  • Verbundstoff aus einem Glasfasergewebe das mit einem kurzfaseriges Nadelvlies zur sicheren Installation auch auf gefrästem Asphaltuntergrund versehen ist.
  • Das Vlies wirkt zusätzlich abdichtend.
  • Light-Version CGL für die optimale Verbindung mit dem Asphalt.

Vorteile

  • Schnelle und effiziente Installation.
  • Abdichtend und Spannungsabbauend.
  • Starke Haftung auf gefrästen Flächen.
  • Effektive Rissverzögerung.
  • Hervorragende Fräsbarkeit und uneingeschränkte Recyclingfähigkeit.
Technische Daten
  • Erhältlich Zugfestigkeit 50 kN / m, 100 kN / m, 200 kN / m.
  • Erhältlich in Rollenbreite 1,50 m.
Provide Feedback